Auch wir werden mal groß

Unser Unternehmen ist seit der Gründung stetig gewachsen, ebenso wie unsere Produktpalette und die damit einhergehenden Aufträge und Bestellungen. Wir waren immer stolz darauf, unsere Socken mit "Made in Germany" betiteln zu können, doch durch unser Wachstum haben die Kapazitäten der deutschen Produktion letztendlich nicht mehr ausgereicht. Müssen deswegen Qualität und soziale Verantwortung darunter leiden? Nein, im Gegenteil! Um unserer Philosophie und unseren Prinzipien treu bleiben zu können, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht eine europäische Produktionsstätte zu finden, die die möglichst gleichen Anforderungen wie unsere bisherige Produktion erfüllt und uns neue Möglichkeiten bietet die Bereiche Qualität und Verantwortung an anderen Stellen auszubauen. Und wir haben es geschafft! Wichtig war uns bei dieser Umstellung auch, dass sich all unsere Kunden der weiterhin fairen, verantwortungsvollen und qualitativ hochwertigen Produktion bewusst sind und sich auf deren Einhaltung und Kontrolle verlassen können - genauso wie auf uns. Dazu haben wir uns GOTS zertifizieren lassen und können nun stolz und guten Gewissens "Made in Europe" auf unsere Produkte schreiben.

GOTS - weltweit führende Zertifizierung von Textilprodukten

Die GOTS Zertifizierung gewährleistet die Einhaltung festgelegter Standards in der Verarbeitung von biologisch erzeugten Naturfasern bei der gleichzeitigen Einhaltung von Umwelt- und Sozialkriterien. Es handelt sich um eine Zertifizierung der gesamten Textillieferkette, deren einzelne Bestandteile unabhängig voneinander regelmäßig bewertet, zertifiziert und kontrolliert werden. Die Standards des GOTS Siegels decken dabei unter anderem Bereiche wie Herstellung und Konfektion, Verpackung oder auch Handel und Vertrieb ab. Beispielsweise müssen die Textilprodukte aus mindestens 70% biologisch erzeugten Naturfasern gefertigt sein und dürfen ab einem 95-prozentigen Anteil als “bio” bezeichnet werden, während alle restlichen Zusatzstoffe ( z.B. Farbmittel) strenge Kriterien erfüllen müssen. Unsere 98% Baumwollsocken liegen damit deutlich über den gestellten Mindestanforderungen. Auch Verpackungen haben bestimmte Vorlagen. Sie dürfen kein PVC enthalten und müssen FSC oder PEFC zertifiziert sein, wenn sie, wie unsere Jungfeld Verpackungen, aus Papier oder Pappe bestehen. Natürlich garantiert das GOTS Zertifikat auch allen Angestellten in der Textillieferkette faire und gute Arbeitsbedingungen, indem es unter anderem Auflagen für Arbeitsplatzsicherheit, Lohn/Gehalt  und allgemeine Arbeitsbedingungen ansetzt. Es ist uns sehr wichtig, dass alle Arbeiter, die bei an der Produktion unserer Produkte beteiligt sind, in jeder Hinsicht gerecht behandelt werden.

Durch die hohen GOTS Bestimmungen können wir bewusst zu einer nachhaltigen Textilproduktion beitragen, die unseren Verbrauchern Sicherheit beim Kauf unserer Socken gibt.

Qualität

Qualität ist für uns nicht ein schönes Wort, das wir in Hochglanzbroschüren schreiben und dann in unseren Schreibtischschubladen verstauben lassen. Sie ist ein Wert, an dem wir jeden Tag arbeiten.

Das bedeutet für uns, dass wir von der Auswahl der Materialien und dem Design der Produkte bis hin zur Verpackung nichts dem Zufall überlassen. Wir gestalten Strümpfe, die wir selbst gern tragen. Die Werte die wir hochhalten sind unser Leitfaden und wir setzen sie für unsere Kunden in die Tat um.

Durch unsere hohen Qualitätsstandards liegt die Rücklaufquote bei unter einem Zehntel der Standartwerte im Textil e-Commerce.

Nicht passende Größen oder fehlerhafte Produkte werden sofort umgetauscht / erstattet.

Verantwortung

Wir haben die Freiheit, unsere Geschäfte und Unternehmungen, in einem gewissen Rahmen, selbstständig und nach unseren Vorstellungen durchzuführen. Dabei beeinflussen wir aber andere Menschen und die Umwelt. Für uns ist es selbstverständlich, dass sich aus der Freiheit des Unternehmers eine gewisse Verantwortung ergibt. Wir wollen dafür sorgen, gerade weil wir durch unsere Handlungen Gewinne erwirtschaften, dass niemand von unseren Geschäften Schaden nimmt. Diese Folgeverantwortung gliedern wir in drei Bereiche:

soziale Verantwortung

Wir spinnen und färben unsere Garne in Europa und lassen auch unsere Socken in Europa unter der GOTS Zertifizierung produzieren, um ausreichende Mindeststandards im Bereich Arbeitssicherheit, Sozialleistungen und Gehalt sicherzustellen. Zudem besuchen wir unsere Produktionsstätten in Portugal und der Türkei mehrmals jährlich, um neben den regelmäßigen Kontrollen von GOTS selbst zu bewerten, ob wir mit den Arbeitsbedingungen einverstanden sind. Ein entscheidender Vorteil unserer Produktionsumstellung ist, dass wir und unsere Verbraucher durch die GOTS Zertifizierung nachvollziehen können, wo die verwendete Baumwolle herkommt, die wir in unseren Socken verarbeiten. Das bedeutet wir können uns nun auch sicher sein, dass nicht nur die Arbeiter, die unsere Socken fertigen ausreichend bezahlt werden, sondern auch die Bauern, die die Baumwolle pflücken und für uns bereitstellen - eine Nachverfolgung, die uns bei der Produktion in Deutschland noch nicht möglich war.

Durch den ganzen Prozess kann gewährleistet werden, dass auch diese Schritte der Produktion und Verarbeitung den Richtlinien der europäischen Union entsprechen und somit weit über dem internationalen Textilstandard liegen. Die stetige und weitreichende Kontrolle unserer Lieferketten möchten wir unserem Wachstum immer weiter ausbauen.

CO 2 Footprint und Klimaschutz

Im Namen des Klimaschutzes versuchen wir durch effiziente Planung von Aufträgen und Lieferungen die Transportwege von unseren Produktionsstätten nach Deutschland zu minimieren. Auf Luftpost verzichten wir weiterhin gänzlich. So ist der Ausstoß von Klima schädigenden Abgasen bei uns deutliche geringer als bei Konkurrenten.

Umweltschutz

Die Reduzierung und Eliminierung der Nutzung schadhafter Stoffe in der Herstellung unserer Produkte ist für uns selbstverständlich.

Da unsere Produkte unter Ökotex 100 Standard hergestellt werden, können wir sicherstellen, dass keine verbotenen, reglementierten und gesundheitsschädlichen Stoffe und Chemikalien bei der Herstellung unserer Produkte zum Einsatz kommen.

Dieser Herstellungs-Standard garantiert einen Nutzungswert von unter 1,0 μg/m² PFC (PFAOS,PFAO).




Wir arbeiten daran unser Portfolio zu 100% GOTS zertifiziert und somit bio zu produzieren. Aktuell liegt unser Portfolio bei 90% GOTS zertifizierter Produkte.




Für uns ist dieser Weg im Rahmen unserer Folgeverantwortung selbstverständlich, auch ohne präsentem Siegel.


Qualität und Verantwortung sind keine Verkaufsargumente, sie sind Einstellungssache.


Wir gestalten Socken, die wir selber gerne tragen:

  • Mit gekettelter Spitze um Druckstellen zu vermeiden
  • Verstärkungen in den Belastungszonen
  • 98% Baumwolle und 2% Elastan für besten Tragekomfort

Mit Liebe in Europa hergestellt.