Die richtige Pflege

Merinosocken

Unsere Merino Socken fühlen sich nicht nur weich an, sondern sind auch "non- mulesed". Das bedeutet, dass bei der Herstellung der Merino Wolle darauf geachtet wird, die Tiere nicht zu verletzen oder ihnen unnötige Schmerzen zuzufügen. Du kannst also unsere kuscheligen Alltagsbegleiter ohne schlechtes Gewissen tragen. Damit Du auch so lange wie möglich Deinen Merino-Socken hast, solltest Du einige Dinge bei der Pflege beachten.

Das richtige Waschmittel

zur Navarra Merino

Stay in Shape

zur Thrakien Merino

Das richtige Waschprogramm

zur Dingle Merino

Der Trockner bleibt aus!

zur Burgenland Merino

Ready to wear

zur Bermuda Merino